Ihre Perspektive

Chancen bei DWC

Ob als Senior-Berater mit langjähriger Industrieerfahrung, als Junior-Berater mit überdurchschnittlichen Ergebnissen oder als Freelancer – wir bieten Einstiegschancen mit vielfältigen Perspektiven für interessierte und engagierte Top-Kandidaten.

Ihr Start: Früh Verantwortung übernehmen

Beim Direktstart sind Sie durch schnelle Übernahme konkreter Projektaufgaben sofort „voll im Geschäft“. Sie arbeiten branchen- und unternehmensübergreifend und übernehmen schnell Eigenverantwortung. Ob Sie als Berater oder Projektleiter einsteigen, hängt von Ihren bisherigen Erfahrungen ab.

Ihre Entwicklungsmöglichkeiten steuern Sie selbst. Wir unterstützen Sie beim Einbringen Ihrer persönlichen Stärken. Klassische Laufbahnen werden Sie bei uns vergeblich suchen.

Ihre Perspektive: Unternehmer und Partner

Allein Ihre Leistung und die Weiterentwicklung Ihrer fachlichen, methodischen und sozialen Kompetenz entscheiden über die Rolle, die Sie bei uns ausfüllen.

Dabei unterscheiden wir zwischen vier Stufen … dem Berater, dem Projektleiter, dem Principal und dem Partner.

Als Berater sollten Sie über einen erstklassigen Hochschulabschluss (z.B. in den Fachrichtungen Ingenieurwissenschaften oder Wirtschaftsingenieurwesen) und mehrere Jahre Berufserfahrung verfügen. Alternativ haben Sie eine Promotion an einem industrienah arbeitenden Forschungsinstitut erworben. Sie besitzen zudem fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse und zeichnen sich durch eine hohe IT-Affinität aus. Als Berater starten Sie direkt im Projekt und sind zunächst für einzelne Projektmodule verantwortlich.

Als Projektleiter blicken Sie auf zusätzlich mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in einem Industrie- oder Consultingunternehmen zurück. Sie tragen im Außenverhältnis die Verantwortung für den Projekterfolg, ferner obliegt Ihnen die fachliche Verantwortung sowie die Führung des Projektteams. Im Innenverhältnis sind Sie für das Projektbudget verantwortlich.

Die nächste Karrierestufe ist die des Principals. Die Anforderungen an einen Principal sind mehrere, auch große Projekte gleichzeitig zu leiten und zu kontrollieren, Klientenbeziehungen aufzubauen und Angebote und Präsentationen für das Management der Klientenunternehmen überzeugend zu gestalten. Durch den Aufbau eines besonderen Vertrauensverhältnisses zu Klienten oder durch Erweiterung der technischen Basis generieren Sie Honorarumsätze. Sie haben die Fähigkeit, das Unternehmen eigenverantwortlich nach außen zu repräsentieren.

Als Partner zeichnen Sie sich durch die ausgeprägte Fähigkeit aus, Neukunden zu akquirieren und so zur Geschäftsausweitung beizutragen. Zudem tragen Sie die Ergebnisverantwortung für einen eigenständigen Bereich.

Sie betreuen Projekte und pflegen auf Geschäftsleitungsebene die Kontakte zu unseren Kunden. Ferner bringen Sie sich in die Planung der langfristigen Unternehmensentwicklung ein und pflegen unsere Beratungsdienstleistungen z.B. durch Erweiterung der technischen Basis.